Freitag, 6. September 2013

selbst gebastelt

In diversen Blogs bzw auch auf Facebook hab ich ein paar Bilder gesehen von einem ebook (keine Ahnung von wem), das aussieht wie Weste mit Top drunter.
Nein, ich mag keine Schnittmuster von neuen Erstellern ausprobieren, denn ich habe Schnittmuster, die perfekt passen, also keine Experimente.
Genommen hab ich dafür das Basic Top und Lina von Frau Liebstes.
Lina neu ausgedruckt in 122/128 und dann im Bruch unten 5cm breiter und eine Linie nach oben zum Ausschnitt (mit Einsatz) gezogen.
Das Basic Top musste ich einige cm an den Trägern kürzen, damit die Armausschnitte zur Lina passen.
herausgekommen ist das
 
es ist nur der Vorderteil quasi doppelt.
Wer findet den Fehler? Ich weiss nur noch nicht ob ich ihn beheben mag
getragen schaut das ganze dann so aus
Der Stoff war aus einer Michas Ü-Tüte und ich wusste echt nicht was ich daraus machen soll, aber jetzt gefällt er mir richtig gut 

Kommentare:

Sandra hat gesagt…

Wow super ;-).

Glg

Sandra
von den felinchens

Rosarote Welt hat gesagt…

Hab ich auch schon mit geliebäugelt.
Ganz tolles Teil. Hast du das Bündchen im Stoff auf dem Kopf rum angenäht?Boah ich kann mich ja echt nicht ausdrücken heut. lach.
GGLG nicole
( Ist mir bei meinem Teil auch mal passiert heute lieb ich es dafür. Ich habs so gelassen.)

Alice hat gesagt…

Ihr seid ja ein paar Frühaufsteher ;)
Das hast Du sehr gut hingebastelt, sieht super aus! Mich würde das "verkehrte" Bündchen ja nicht stören, fällt echt nicht so auf!
LG,
Alice

Heidemarie hat gesagt…

Tolles Teil - ich würds lassen. Da muß man schon sehr genau hinschauen, dass man das sieht.
lg, Heidemarie

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...