Montag, 20. März 2017

gebastelt oder gewerkelt

Ich hatte am Freitag wieder das Vergnügen einem Stampin Up Workshop von Renee beiwohnen zu dürfen. Hui wie sich das anhört.

Das Thema war Ostern.

Sie hatte uns schon sehr tolle Pakete zusammengestellt (die bereits alles enthielten was wir brauchten, alles schon vorgeschnitten).

2017-03-17 16.03.32

Seht ihr das ein ganzer Turm voller Stempelfarben.

Wir hatten 2,5h guter Unterhaltung, voller Konzentration, manchmal auch Unkonzentriertheiten und Bastelerfolg.

Ich zeig euch mal was bei mir rausgekommen ist.

2017-03-17 19.39.38

Ein toller Osteraufsteller (ich glaub das heisst Leporello), eine Osterkarte und ein kleiner Milchkarton in dem genug Platz für ein Raffaelo, Ferrero oder sowas ist.

Die kleine Schokolade war auch ein Geschenk von Renee.

Das Monsterchen hat sie mir geschenkt und ich hatte mal die Gelegenheit Aquarell malen zu dürfen. Das geht ja echt super mit den Stiften und den Pinselstiften.

Am Sonntag hab ich aus dem Monster noch spontan eine Geburtstagskarte für meine Schwiegermutter gewerkelt.

2017-03-18 14.26.28

und nein ich hab kein Schwiegermonster.

Danke fürs Lesen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich, wenn ihr mir was schreibt

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...