Sonntag, 16. Februar 2014

FJKA 2014–Jetzt gehts erst richtig los

Was soll ich sagen, ich war echt verblüfft was für super tolle Modelle ich in der letzten Übersicht gefunden habe. So vieles was ich für mich auch gerne mal stricken würde. Na mal schauen, kommt Zeit kommt Wolle (vielleicht)

Heute gehts um:

Die Wahl des Strickmusters und des Materials, Maschenprobe und Passformüberlegungen

Puh, also ehrlich gesagt hab ich mir über die Passform keine Gedanken gemacht.

Beim Modell bin ich geblieben Dops 69-17.

Ich bin auch schon fleissig beim stricken. Gestern ist der erste Ärmel “fertig” geworden (fertig deswegen in Anführungszeichen weil nur 50cm gestrickt werden und erst wenn der Rest fertig ist, wird alles gemeinsam gestrickt).

DSCN2067DSCN2066

Ich muss sagen, die Weste geht relativ gut zu stricken (zumindest die Ärmel). Übrigens hab ich den Ärmel natürlich zweimal gestrickt.

Ich hatte mit dem Ärmel begonnen und dann aber mit dem Vorder-Rücken-Vorderteil weitergestrickt und als ich den Ärmel wieder zur Hand genommen habe, musste ich mit Entsetzen feststellen, dass der Ärmel kraus rechts statt glatt rechts gestrickt war, also 35cm (so weit war ich schon) wieder auftrennen.

Der Vorder-Rücken-Vorderteil nervt etwas, denn der Rest der Jacke wird auf einmal gestrickt.

Das Bündchen unten im Mini-Zopf-Muster

DSCN2072

Wie die Ärmel, aber da eine Reihe 316 Maschen hatte dauerte eine Reihe 15!!! Minuten beim stricken.

Jetzt ist es nur mehr glatt rechts zu stricken, aber eine Reihe dauert immer noch 10 Minuten.

Klar, dafür ist die Jacke fast auf einmal fertig, aber es ist schon etwas nervig wenn man nicht sieht wie was weitergeht bei der Weste.

Soweit bin ich mit dem Rest der Weste

DSCN2071

Ich mag den Farbverlauf der Wolle sehr und freue mich schon drauf die Weste mit schlichten Uniteilen bzw Jeans zu kombinieren

Mal schauen wie weit die anderen Mädels sind (und zwar hier)

Kommentare:

  1. Die Farben sind wirklich sehr schön und du strickst auch wirklich schön regelmäßig! Das Bündchen mit den Minizöpfen gefällt mir gut, muss ich mir merken. :)
    lG, Ulli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke :) freut mich dass es nicht nur mir gefällt

      Löschen
  2. Ich find ja dein Garn so schön, das muss voll fein zum verstricken sein, wenn die Farben immer so schön wechseln! Viel Spaß weiterhin! Lg Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, ja das ist der Vorteil von Sockenwolle, allerdings kann man damit halt keine Muster stricken, sonst kommt weder Muster noch Garn zur Geltung

      Löschen
  3. Ein tolles Garn! Sowas strickt sich doch auf die Maschenanzahl immer noch schön :-)

    Herzliche Grüße,
    rebecca

    AntwortenLöschen
  4. Na, dann hoffe ich mal, dass die Passform trotzdem hinkommt. Hast Du schonmal an Dich rangehalten? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider nur ungefähr, denn die Stricknadeln sind leider nicht lang genug

      Löschen
  5. Tolles Bündchenmuster, mal was anderes!
    Viele Grüße, Martina

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, wenn ihr mir was schreibt

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...