Mittwoch, 18. Dezember 2013

Big Vivienne Upgrade

Nicht einmal ein Jahr ist diese Jacke alt geworden. Ich bin einfach rausgeschrumpft (*freu*), mittlerweile hätte die Kleine mit ihren 1,5 Jahren auch noch locker mit reingepasst.
Also was machen: Spenden? oder auftrennen und neu nähen?
Nachdem ich überhaupt kein Jackenfan bin (bei mir muss es schon deutliche Minusgrade haben und ich muss länger als 10 Minuten draussen sein, sonst gibts keine Jacke bzw reicht auch dann wenns nicht windig ist einer meiner Malou-Pullover).
Trotzdem ich wollte die Walkjacke nicht weggeben, also auftrennen. Masstabelle sagt untere Grenze von 48/50 oder Obergrenze 44/46. Ich wollte sie diesmal nicht füttern, deswegen hab ich die kleinere Nummer genäht.
Ich hasse Änderungsarbeiten, aber wenn ich mich dann mal aufgerafft habe, gehts meistens eh ratzfatz.
DSCN1686
DSCN1684
Bitte keine Kommentare zu meinem Gesichtsausdruck :)
Ich mag sie irgendwie und der gelbe Zipp peppt das ganze nochmal auf finde ich. Ach ja, die Länge ist bei weitem nicht die Originallänge, ich glaub da fehlen fast 20cm.
und unten das lila Ding ist mein Weihnachtskleid

Wir sehen uns hier

Kommentare:

  1. *rausgeschrumpft*. Cool! Das haett ich auch Gern mal
    *hutziehvordeinemDurchhaltevermoegen*
    Schaut man sich die vorigen Fotos an,sieht man eindrucksvoll wieviel du schon abgenommen hast!.der Gelb und tuerkis Kontrast gefaellt mir auch gut,toll das du die Jacke geaendert hast fuer den kasten echt zum schade

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    sollte bei "wir sehen uns hier" ein Link zum Me Made Mittwoch Blog stehen? Das hat leider nicht geklappt. Würdest du bitte den Link noch einfügen?!

    Viele Grüße
    Meike von der MMM-Crew

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke der ist wohl verloren gegangen. Ist schon ausgebessert

      Lg Claudia

      Löschen

Ich freu mich, wenn ihr mir was schreibt

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...