Montag, 3. Juni 2013

Sommer Mama Sew a long Teil 1 - Ideensammlung

Wir nähen uns den Sommer (aha, na ich bin gespannt ob es klappt)

Sommermama Sew Along

Der Plan

  • 3. Juni - Ideensammlung

Ich mache mit - Welcher Schnitt? Welcher Stoff? Welcher Anlass? Hat jemand den Schnitt schon einmal genäht und kennt Tipps und Tricks? Was muss ich noch besorgen oder habe ich vielleicht sogar schon alles zuhause?
Vielleicht habt ihr auch noch Schnittmustertipps für die Anderen?

 

Puh, die Wahl des Schnittes ist gar nicht so einfach, aber bei mir kommen derzeit eh nur zwei in die engere Auswahl.

entweder das Modell aus der Burda plus

2013-06-03 11.17.43Foto ist kopiert aus der Burda und könnt ihr erkennen was da so in dem roten Feld steht:
MASTERPIECE

AAAAHHH!!! Aber es kannt doch nicht so schwer sein, oder?

Hat jemand schon so ein Kleid genäht?

 

das zweite wäre eine andere Variante von meinem grünen Sommerkleid, allerdings mit Ärmeln

 

Mein Plan weicht aber etwas ab von Annas Plan, denn ich habe Ende Juni Geburtstag und das soll dann auch gleich mein Geburtstagskleid werden (warum sollen nur meine Mädels eines bekommen?)

Das heisst ich habe für mein Kleid nur noch 3 Wochen Zeit und nicht 5.

Bin gespannt ob das klappt.

 

Die anderen Näherinnen findet ihr hier

Kommentare:

  1. Also ich fände es toll wenn du dich an den ersten Schnitt traust, ich traue mich auch an ein dänisches Schnittmuster*hust* ;) Liebe GRüße Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Das Burda-Kleid ist toll! Trau dich! :o)
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid sieht wunderschön aus, das schaffst du bestimmt!

    herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Na dass schaffst du schon :-)) Bin gespannt auf das Ergebnis,

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  5. Na, das Kleid sieht auf jeden Fall toll aus... Masterpiece, was heißt das schon? Ähm... Ich weiß nicht. Burda ist ja so ne Sache (war doch Burda?) aber, wer nicht wagt, der nicht gewinnt... Und der Preis wäre ein zauberhaftes Kleid...
    LG julia

    AntwortenLöschen
  6. tolles Kleid, das schaffst Du bestimmt.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Das erste Kleid ist wirklich super!
    Der Schnitt gefällt mir ausgesprochen gut!
    Trau dich...;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. GEburtstagskleid klingt super! Du schaffst das!

    AntwortenLöschen
  9. Das Kleid ist sehr schön! DIie Schwierigkeiten liegen indem gepaspeltem Kragen und diesen Pattentaschen, aber eigentlich sind Burdaschnitte immer gut erklärt und so eine Tasche würde ich vielleicht einmal probenähen...könnte man ja auch weglassen oder die Klappe nur gefaket aufsetzen.
    Das bekommst du bestimmt hin! LG Gaby

    AntwortenLöschen
  10. Ich könnt nicht sagen welches Kleid ehrlich - das grüne ist der Hammer - würd ich gar nicht mit Ärmel machen - das sieht einfach super aus!
    Aber das andere ist auch extrem lässig und bei kürzerer Zeit könnte das Masterpiece dann doch... aber was red' ich: du machst das!!!!
    GLG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Beide schick aber ich sag Masterpiece! Masterpiece! Masterpiece! Das andere kannst du ja schon ;-) LG

    AntwortenLöschen
  12. na wann denn ein Masterpiece wenn nicht beim Sew Along? :-)
    Und sicher funktioniert das mit dem Sommer, oder?
    Man muss doch irgendwann optimistisch sein!
    GLG Anna

    AntwortenLöschen
  13. Da bin ich sehr gespannt - dieses Kleid kenne ich nicht - zum Thema burda kann ich aber nur sagen - auf jeden Fall Probekleid nähen - ich komme mit den Größen nie richtig hin. Was bei mir aber daran liegt, dass ich einfach keine Burda-Maße-Figur habe. Aber Dein Grünes finde ich auch toll- warum Ärmel ? Ist doch ein Sommerkleid :) LG

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin für das erste Kleid. Sieht super aus und ist sicher ne Herausforderung. Mal sehen wie du dich entscheidest.
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, wenn ihr mir was schreibt

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...