Montag, 8. April 2013

Sommermädchen Sew-A-Long

 

sommermaedchen Will ich mitmachen??

Ich hab doch gleich 2 davon (und wenn ich mich mitrechne, hab ich sogar 3).

Hm, Geburtstagskleider will ich ja sowieso nähen. Also warum nicht

 

Heute ist der 1. Tag

08.April 2013- Ideensammlung

Ich mach mit..welcher Schnitt ? Welcher Stoff ? Hat vielleicht jemand den Schnitt schon genäht und kennt Tipps ? Und was brauche ich sonst noch ? Knöpfe, Futter, Verstärkung ? Bänder ?

 

Mädchen Nr. 1 (also die Kleine, denn die hat als erste Geburtstag)

Schnittmuster?

wird das neue Kleid von Schnabelina werden, denn für eine Einjährige muss es ja noch kein Drehkleid sein (ich weiss ja noch gar nicht ob und wie gut sie da schon gehen kann)

welcher Stoff?

ich glaub den muss ich erst einkaufen, denn für den Geburtstag wird extra geshoppt.

was brauch ich noch dafür

eine Idee für eine Applikation wäre echt super, denn von Zahlen nur weil Geburtstag ist halte ich nix (ist nix gegen, diejenigen die gerne solche Geburtstagszahlen-Shirts machen, aber das Shirt passt ja länger)

 

Mädchen Nr. 2 (die große, die dann schon 5 wird)

Schnittmuster?

puh entweder ich geh in den Ottobres stöbern, oder ich warte ganz gespannt auf

RIEKE

rike blog_bearbeitet-640wobei das nähen auch schon wieder einige beim sew-a-long und an einer Rundpasse bin ich bereits gescheitert.

Oder ich näh für sie die Drehkleidversion vom Schnabelina Kleid aus Webware.

Hach irgendwie bin ich noch so unentschlossen ich glaub ich muss noch stöbern gehen in meinen Schnittheften bzw in den ebooks die ich hab.

Es sollte alltagstauglich aber doch was besonderes sein.

 

welcher Stoff?

ich glaub den muss ich erst einkaufen, denn für den Geburtstag wird extra geshoppt. Den darf sie sich selbst aussuchen

was brauch ich noch dafür

zuerst sollte ich mal wissen welcher Schnitt es wird

 

Mehr Mädels die mitmachen findet ihr hier

Kommentare:

  1. hui da hast du dir ja was vorgenommen. Ich bin schon gespannt. Das neue Kleid von Schnabelina steht auch auf meiner Liste :-)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. schön daß Du Deine Kommentare wieder freigeschalten hast:)
    das Schnabelina-Kleid muß ich auch unbedingt testen:)
    gvlg Ursula

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, wenn ihr mir was schreibt

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...