Donnerstag, 27. September 2012

Tarnmuster

in meinem Lieblingsnähforum hat die liebe Dinimini Stoffe angeboten

und ich hab natürlich zugeschlagen.

ein toller Camouflage-Stoff, der allerdings zur Tarnung nicht wirklich tauglich ist

aber seht selbst

DSCN8700

DSCN8705

DSCN8702

Schnittmuster ist selbst gebastelt und es war mein erster Hosenreissverschluß

*freu*

die Hose wird gerne getragen und man sieht nicht wie dreckig sie eigentlich schon ist

Montag, 24. September 2012

Geschenkt

Das kleine Madamchen hat ein besonderes Geschenk bekommen
von der lieben Verena
und zwar eine super geniale selbst gehäkelte Blumenrassel
DSCN8790
die kleine liebt sie
DSCN8581
Ausserdem ist mir mit der Rassel schon ein kleines Missgeschick passiert
verloren
aber dank dieses Steckbriefs, war die Rassel abends im Briefkasten
Danke Verena für dieses tolle Geschenk
und ich verspreche in Zukunft besser aufzupassen

Freitag, 21. September 2012

Geschenk

Was schenkt man jemandem der ganz verrückt nach diversen Grafikprogrammen ist?

Richtig einen Polster mit dem Logo, damit derjenige auch im Bett ganz nah bei seinem Programm ist

DSCN8567

Der Polster ist für einen Arbeitskollegen meines Mannes

Der Stoff ist Samt von IK.EA (man glaubt es gar nicht)

 

Die Reste des Stoffes sind auch zugeschnitten und warten aufs Zusammennähen Smiley

 

Danke fürs Reinschauen

Liebe Grüße

Claudia

Mittwoch, 19. September 2012

Herbstkleid

Es wird kalt. Temperatursturz von knapp 10°C morgens

In der Früh saukalt (weiss derzeit irgendwie nicht was ich der kleinen Maus da anziehen soll) mit 12 °C, nachmittags aber immer noch 26°C

Was sagt uns das?

Zeit für die Herbstklamotten

Angefangen mit einem Herbstkleid

Dieser Stoff wartet schon seit über einem Jahr auf seinen Einsatz. Ich wusste bereits beim Kauf voriges Jahr, dass es ein Herbstkleid wird (das Muster spricht einfach dafür) und auch den Schnitt wusste ich sofort

MURIEL von Farbenmix

ideal für den Herbst und Winter und Frühling mit Langarmshirt drunter, aber auch im Sommer tragbar

Die Fotos wurden nachmittags gemacht, als es schön warm war

DSCN8271

Meine Große ist ein richtiges Mädchen (keine Ahnung woher sie das hat, denn ich zieh heute noch nicht gerne Röcke oder Kleider an und schminken mag ich mich meistens auch nicht Smiley )

DSCN8278

DSCN8288

Sonntag, 16. September 2012

Dialog der Woche

Der fand gestern in der Früh statt um ca halb 7

(was ist das für eine Zeit für Diskussionen??)

Mama: Ich hab gestern 4 Schnitte abgezeichnet, 3 davon für dich und einen für die Kleine

Kind: Ich mag nichts mehr genähtes haben (Kind ist 4 Trauriges Smiley)

Mama: Ah, du magst kein Vogerlkleid (aus Love Bird von Hamburger Liebe)

K: Doch das möchte ich schon haben

M: und du möchtest keinen neuen Kapuzenpulli

K: Doch den möchte ich auch haben

M: und die neue quietschgrüne Hose magst auch nicht mehr haben

K: doch die schon

M: und Weihnachtskleid soll ich dir heuer auch keines nähen??

K:

Doch Mama, ich mag noch alles das genähte haben, was du dir einbildest

Smiley

 

Hach, es ist so schön mit ihr zu diskutieren

Mittwoch, 12. September 2012

Noch eins

und ja ich werd euch damit sicher noch öfter nerven, aber
ich
LIEBE
einfach die
BODYKLEIDER von Schnabelina
Es ist so süß, niedlich und einfach zu nähen
DSCN7924DSCN7925
dieses Bodykleid hat aber was Besonderes, denn ich durfte die Babylock Coverlock einer Freundin zum Einfassen ausprobieren.
Hui, mit Bandeinfasser das ist schon sehr genial

Samstag, 8. September 2012

Es wird kalt

Ja untertags hat es zwar noch 27°C aber der Wind wird schon kalt,

vorallem für die Kleine (sie muss ja nicht unbedingt krank werden)

Also Hauben nähen

Die erste Wendezipfelhaube war natürlich zu groß (ist okay, da kann sie ja noch reinwachsen)

DSCN8203

Also eine Nummer kleiner

aber wieviele Hauben braucht ein Zwergerl von gerademal 3 Monaten?

Richtig:

DREI!!

eine für daheim

eine, die im Auto liegt

und eine für Mamas Handtasche

DSCN8204DSCN8205

und weils so hübsch sind, hab ich gleich noch eine zum Verschenken genäht

DSCN8207DSCN8206

einen Body hab ich aus dem Nilpferdstoff auch genäht und schon verschenkt, aber nicht fotografiert

Montag, 3. September 2012

Stricken

Dieses Projekt erfolgreich hier gescheitert ist, habe ich einen neuen Versuch gestartet

Man sollte die Anleitung halt richtig lesen und nicht Maschen mit Reihen verwechseln

Der Pullover wurde dadurch einfach viel zu viel zusammengezogen

Ich zeig euch mal wie weit ich mittlerweile bin und werde euch auch über die Fortschritte auf dem Laufenden halten (das motiviert mich sicher ein bisschen)

2012-07-05 17.07.53

Diesmal soll der Pullover nicht unter den Christbaum sondern schon zu Nikolaus verschenkt werden, also ran an die Nadeln

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...