Dienstag, 3. April 2012

Strandkleid

Hm, ja ich weiss es ist noch ein bisserl früh dafür,

vorallem bei 18°C ist der Strand halt doch noch weit weg. aber

da ich nicht weiss wie und ob ich in der heissen Jahreszeit überhaupt zum Nähen komme, müssen manche Projekte halt vorgezogen werden.

Also Projekt: Strandkleid

Ausgesucht: Farbenmix Whitney

ausgesuchte Größe 122/128 (ohne NZ Größe eigentlich wegen der Länge ausgesucht)

lt. Tabelle hätte aber vom Brustumfang ausgehend 86/92 gereicht

Na mal probiert

Toller Schnitt

schnell genäht (Kleid dauert dank Ovi nur ca 30min)

und das Ergebnis

DSCN1677

viel zu groß (auch die Länge ist zuviel)

nächster Versuch in 110/116 ohne Nahtzugabe

endlich mal den Püreh-Stoff angeschnitten

DSCN1672

DSCN1675

passt perfekt

Länge ideal weil knielang

nicht zu weit

und die passenden Schuhe haben wir auch schon daheim

Kommentare:

  1. Jaa, sieht fesch aus! Ich glaub, den Schnitt brauchen wir heuer auch für den Sommer ...
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  2. perfekt ausgestattet deine maus und passen ihr sehr gut in die erste wird sie halt länger reinpassen :-)
    lg Nähkunstwelt

    AntwortenLöschen
  3. Sehen toll die aus die beiden. Und die erste passt vielleicht nächstes Jahr auch noch.

    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Stimmt - das zweite Kleid passt perfekt! Aber besser zu groß als zu klein! Sehr hübsch jedenfalls, alle beide!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  5. Super das du alles durchprobiert hast!! gg

    Dann weiß ich das meine mittel Hexe auch 110/116 bekommt und meine oberhexe 122/128 gg
    MiniHexlein ev. ein stark verkleinertes 86/92

    gg

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich sehr hübsch, da muss die Sonne doch endlich wieder raus kommen! :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, wenn ihr mir was schreibt

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...