Mittwoch, 9. März 2011

Auch bei uns war Fasching

und lustiger Weise (obwohl ich das Märchen schon ewig nicht mehr gehört habe) hat jeder sofort gewusst als was sie verkleidet war
SDC17121 SDC17122und nach ihrer Lieblingsserie hab ich ihr noch einen großen Stern genäht (mit Pflaster), quasi ein “Jana’s Stern”.
Das Kleid kennen einige wahrscheinlich schon von der Weihnachtskarte, jetzt ist es aber kaputt, da trotz Rollsaum überall Laufmaschen entstanden sind.

1 Kommentar:

  1. echt schick...nur schade um das kleidchen, aber so geht es mir auch...

    eleas weihnachtsoutfit hat ein paar schwarze flecken abbekommen die ich net mehr rausbekommen :(

    naja, aber wir nähen es ja damit es die kinder tragen, da nehm ich dann lieber mal nen fleck oder so in kauf als wenns im schrank nur rumhängt...

    übrigends dein häschen ist in arbeit ;)

    lg lisa

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, wenn ihr mir was schreibt

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...